Höhenweg in Viezzena

0

HÖHENWEG in Viezzena

SCHWIERIGKEITSGRAD ✪✪

Von Bellamonte 

  • Dauer: 4,50 Stunden
  • Länge: 8 km
  • Höhenunterschied: 500 m

Aus Moena

  • Dauer: 3 Stunden
  • Länge: 3,5 km
  • Höhenunterschied: 300 m

Diese Strecke, die in großer Höhe stattfindet, bietet einen herrlichen Rundumblick auf die umliegenden Berggruppen. Von Le Cune (2202 m) aus nehmen Sie den unzähligen Weg, der sich hinter der Ankunft des Piavac-Sesselliftes entlang des Grats in südwestlicher Richtung entwickelt. Weiter geht es bis zur Cima Viezzena (2490 m) mit ihrem Gipfelkreuz. Die Rückreise erfolgt auf dem gleichen Weg wie die Hinreise.

von BELLAMONTE

Mit der Kabinenbahn Bellamonte 3.0 nach La Morea (1970 m) fahren, den Weg nehmen, der sich mit der Forststraße Nr. 623 verbindet und weiter links zum Lusia-Pass abbiegen (2056 m). Von hier aus geht es nach links hinauf auf einem steilen Abschnitt, der nach Le Cune (2200 m) führt.

von MOENA

Mit der Kabinenbahn von Ronchi nach Le Cune, von wo aus der Höhenweg beginnt.

TIPP: Diese Route sollte vorzugsweise zwischen Ende Juni und Mitte Juli durchgeführt werden, wenn der erste Abschnitt eine Fläche von blühenden Rhododendren durchquert.