Alpe Lusia | Moena | Naturlehrpfad

0

DER NATURPFAD IN ALPE LUSIA

NATURLEHRPFAD FÜR ERWACHSENE UND KINDER

INFORMATIONEN ÜBER DEM WEG

  • Dauer: 0,50 Stunden
  • Schwierigkeit: leicht
  • Länge: 2500 m
  • Dauer: 1 Stunde
  • Schwierigkeit: leicht
  • Länge: 2500 m
  • Öffnungszeiten: vom 17. Juni bis 16. September 2018 täglich von 8.30 bis 18.00 Uhr

WEITERE INFORMATIONEN
Tel. +39 0462 573207

 

Nur wenige Schritte vom Chalet Valbona entfernt beginnt der Naturlehrpfad: eine bequeme, meist flache botanische Strecke, die mit einer Länge von 2,5 km durch die Wälder und Weiden der Alpe Lusia führt und über die Schutzhütte Larezila die schöne Naturoase Colvere erreicht. Unterwegs finden Sie interessante Lehrtafeln, die die Besonderheiten der natürlichen Umgebung des Fassatals mit Informationen und Kuriositäten über Bäume, Blumen und Tiere aufzeigen.

Durch die Kenntnis der Flora und Fauna werden Sie die naturalistischen Aspekte noch mehr schätzen lernen. Für die Kinder ist es möglich, zu Beginn des Weges ein Erkundungspaket zu kaufen, um diesen Spaziergang mit Freude und Begeisterung zu erleben und die Natur zu entdecken.